Warning: Parameter 2 to wp_hide_post_Public::query_posts_join() expected to be a reference, value given in /www/htdocs/volleyhb/wp-includes/class-wp-hook.php on line 307
Damen kratzen an Sensation! - TSV Hartberg Volleyball


Damen kratzen an Sensation!

volleyball_mel_vor_final_four_svs_post_body_g.2258458Die TSV-Ladies haben sich am Samstag im Schlager gegen den Rekordmeister aus Schwechat von ihrer besten Seite gezeigt. Kölbl und Co zeigten nach 0:1-Satzrückstand groß auf und drehten das Spiel zu einer sensationellen 2:1-Satzführung gegen den amtierenden Meister SVS Post. „Im vierten Durchgang sind wir dann auch noch fulminant gestartet und Post schien schon am Boden, doch dann kippte die Partie erneut, wir begingen zu viele Eigenfehler und liefen immer hinterher. Der entscheidende fünfte Satz war dann ebenfalls lange offen, doch Post hat unterm Strich schon mehr Qualität, doch wir sind nach einer kurzen Phase der Enttäuschung schon wahnsinnig stolz auf unsere Performance!“ so TSV-Spielerin Susi Kreuzriegler. Die Truppe von Boris Bujak hat nun bereits am Mittwoch (19:30 Uhr, BSZ Hartberg) erneut die Chance sich gegen ein Topteam zu beweisen. Wildcats Klagenfurt kommt und Trainer Bujak möchte mit seinen Mädls die Wildkatzen zähmen. „Das Publikum am Samstag war echt top, wir hoffen, das wir am Mittwoch noch mehr Unterstützung bekommen, dann ist auch ein Sieg gegen die Kärntnerinnen drinnen,“ weiß TSV-Manager Gaugl. Die Herren des TSV Volksbank Hartberg zeigten am Samstag bei Tabellenführer Steyr trotz einer 0:3-Niederlage, das sie immer besser in die Spur kommen. Trainer Cebron dazu: „Wir hatten diesmal ein sehr junges Team am Start, die Einstellung war sehr gut und vor allem im dritten Durchgang wären wir reif für den Satzgewinn gewesen. Wir gehen weiter diese Richtung, werden bald die Früchte ernten können für einen kontinuierlichen Aufbau!“ Erfolgsmeldung auch von den Damen in der Landesliga die dort von Sieg zu Sieg eilen und in Graz am Sonntag das halbe Dutzend voll machten. Der TSV gratuliert seinen Teams zu eine starken Wochenende!