Warning: Parameter 2 to wp_hide_post_Public::query_posts_join() expected to be a reference, value given in /www/htdocs/volleyhb/wp-includes/class-wp-hook.php on line 307
Nur Landesliga-Team erfolgreich! - TSV Hartberg Volleyball


Nur Landesliga-Team erfolgreich!

Während die Landesliga-Truppe von Coach Luki Haring von Sieg zu Sieg eilt und am Samstag im BSZ zwei volle Erfolge einfahren konnte, mussten die Kampfmannschaften mit leeren Händen die Heimreise antreten. Die Landesligamädls konnten gegen VSC Graz mit 3:2 reüssieren und danach trotz riesigem Kräfteverschleiß auch noch Eisenerz mit 3:1 in die Schranken weisen. Trainer Haring:“ Toller Einsatz, tolle Moral – wir stehen zurecht an der Spitze der Tabelle und wollen nun klar ins Aufstiegsplayoff zur 2. Bundesliga.“ In der Bundesliga gab es für Damen und Herren hingegen leider nichts zu holen. Die TSV-Ladies mussten sich trotz Satzführung am Ende noch knapp mit 1:3 im Derby gegen UVC Graz geschlagen geben. Susi Kreuzriegler nach der Partie:“ Graz hat nach dem ersten Durchgang die Spielmacherin gewechselt und auch im Angriff umgestellt, dann wurden sie stärker. Am Ende war es knapp, wir haben je den vierten Durchgang nur mit 23:25 verloren. Egal, ab Samstag zuhause gegen den starken Aufsteiger aus Perg muss ein Sieg her!“ Auch die Herren in der 2. Bundesliga Ost laufen einem Sieg hinterher. Gegen Bisamberg gab es auswärts nichts zu holen, nun möchte man am Samstag zuhause gegen das punktegleiche St. Pölten unbedingt gewinnen. „In der Rückrunde müssen wir Gas geben. Wir sind besser geworden aber sehr inkonstant. Es fehlt uns wohl auch endlich einmal ein Erfolgserlebnis, aber das holen wir uns am Samstag!“ so TSV-Spieler Geri Postl.