Warning: Parameter 2 to wp_hide_post_Public::query_posts_join() expected to be a reference, value given in /www/htdocs/volleyhb/wp-includes/class-wp-hook.php on line 307
TSV-Damen in Innsbruck! - TSV Hartberg Volleyball


TSV-Damen in Innsbruck!

Die Damen des TSV Sparkasse Hartberg müssen am Samstag gen Westen reisen. Um 18:00 Uhr treffen Kuntner und Co auf Tabellenschlußlicht TI Volley Innsbruck. Das Heimspiel konnte die Bujak-Truppe im Herbst mit 3:0 für sich entscheiden, der bis dato einzige volle Erfolg in der heurigen Saison. Nun geht es am Samstag um die „Rote Laterne“, aber diese soll laut Linda Peischl in Innsbruck bleiben: „Wir wollen am Samstag natürlich einen Sieg einfahren, das muß uns einfach gelingen, weil wieder Selbstvertrauen schöpfen wollen. In der aktuellen Situation ist das Match für beide Teams natürlich etwas ganz besonderes, aber man wächst ja bekanntlich mit der Aufgabe!“ Coach Bujak kann auf den gesamten Kader zurückgreifen.

Die TSV-Boys sind spielfrei und empfangen erst am Dienstag in der Hartberg-Halle um 19:00 Uhr den VBC Weiz, die „2er“ und „3er“ der TSV-Ladies hingegen, haben am Samstag im BSZ (!) je zwei Spiele zu bestreiten. Um 12:00 Uhr geht es mit der Gebietsliga (gegen Weiz und Frohnleiten) los, im Anschluss starten die Landesliga-Damen (gegen Fürstenfeld und Hausmannstätten). Die Truppe von Luki Haring möchte sich möglichst schadlos halten und in den beiden Spielen die Tabellenführung verteidigen.